Über den Eibenfreund

Die Jahresschrift "Der Eibenfreund" dokumentiert die alljährlichen Tagungen der Eibenfreunde, stellt das nächste Programm vor und lädt jeden der kommen möchte dazu ein, informiert die Eibenfreunde vom Geschehen, welche nicht am Treffen teilnehmen konnten und ist einfach das Forum für den Gedankenaustausch zu allem Interessanten und Wissenswerten über die Eibe.  

 

Wenden Sie sich betreffend der Jahresschrift  "Der Eibenfreund"  an Dr. Ulrich Pietzarka am Forstbotanischen Garten Tharandt

 

Von den Eibenfreunden 15/2009, 16/2010 und 17/2011 sind nur noch wenige Exemplare in gedruckter Form zu bekommen.

 

Eine DVD mit den Eibenfreunden 1 - 17 als PDF-Dateien und vielen Eiben-Fotos ist in Vorbereitung. Der Preis wir bei 44 Euro liegen.

 

Interessenten dafür melden sich bitte bei: 

 

Die älteren Eibenfreunde gibt es schon als PDF-Dateien auf einer CD-Rom.

 

Inzwischen also die Nummern 1 - 14

CD