Die Eibenfreunde und ihr Wahlspruch "Schützen durch Nützen"


Die Jahresschrift "Der Eibenfreund" dokumentiert die alljährlichen Tagungen der Eiben-freunde, stellt das nächste Programm vor und lädt jeden der kommen möchte dazu ein, informiert die Eibenfreunde vom Ge- schehen, welche nicht am Treffen teilnehmen konnten und ist einfach das Forum für den Gedankenaus- tausch zu allem Interessanten und Wissenswerten über die Eibe.  


Wenden Sie sich betreffend unserer Jahresschrift

"Der Eibenfreund"  an Eibenfreund Dr. Ulrich Pietzarka am Forstbotanischen Garten Tharandt pietz@forst.tu-dresden.de


Von den Eibenfreunden 15/2009, 16/2010 und 17/2011 sind nur noch wenige Exemplare in gedruck ter Form zu bekommen.


Eine DVD mit den Eibenfreunden 1 - 17 als PDF-Dateien und vielen Eiben-Fotos ist in Vorbereitung. Der Preis wir bei 44 Euro liegen. Interessenten dafür melden sich bitte bei  thomas@scheeder.eu


Die älteren Eibenfreunde gibt es schon als PDF-Dateien auf einer CD-Rom.

Inzwischen also die Nummern 1 - 14




Gerne senden wir gegen eine freiwllige angemessene Spende auf das Konto von CambiaRare (siehe Impressum) diese Dokumentationen zu.